Dorfkirchenlesung | Demerthin

Dorfkirchenlesung am 7. Mai in Demerthin. Es liest Detlef Bierstedt – vielen bekannt als deutsche Stimme von George Clooney.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer zweiten Veranstaltung 2017 in der Reihe Nachbarn bei Nachbarn – Berliner Künstler lesen in Brandenburgs Dorfkirchen am 7. Mai in Demerthin, Ortsteil der Gemeinde Gumtow im Landkreis Prignitz.

Die Gemeinde Gumtow liegt im Südosten des Landkreises Prignitz im Land Brandenburg. Die Prignitz ist die älteste Region der Mark Brandenburg und hat eine bewegte Geschichte durchlaufen. Davon zeugen bis heute zahlreiche Burgen und Herrenhäuser, Kirchen und Rundlingsdörfer sowie historische Grabstätten. Zur heutigen Gemeinde Gumtow, die sich auf Grund der Gemeindestrukturreform 2002 gebildet hat, gehören 16 Ortsteile mit ihren sogenannten „bewohnten Gemeindeteilen“.

Demerthin ist siedlungstypisch ein Rundplatzdorf. Diese Siedlungsform ist auf slawischen Ursprung zurückzuführen. Schloss- und Dorfanlage bilden eine bauliche Einheit. Markant ist auch die gotische Kirche aus dem 14 Jahrhundert. Unweit vom Dorf liegt der Ahnenfriedhof „Dunkel Horst“, letzte Ruhestätte der Familie von Klitzing. Die Dorfkirche aus dem 14. Jahrhundert gehört zur Schlossanlage. Das Schloss Demerthin ist kulturgeschichtlich einmalig. Schon von weitem erkennt man das geschweifte Turmdach. Das Herrenhaus gehört zu den bedeutendsten Renaissance-Schlössern der Mark Brandenburg. Der 36 m hohe Turm bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Prignitzlandschaft.

Der ortstypische Charakter der Ortsteile ist zum größten Teil noch erhalten. Die sachliche Schönheit dieser Dörfer, die ausgedehnten Wälder, Wiesen und Felder laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Programm

Um 14 Uhr werden Sie vor der Dorfkirche von Bernd Janowski, dem Geschäftsführer des Förderkreises Alte Kirchen Berlin-Brandenburg e.V., empfangen und es folgt eine Führung durch die Kirche, rund um das Schloß und Umgebung.

Gegen 15 Uhr treffen wir uns wieder in der Kirche und nach der Begrüßung und den einführenden Worten von Prof. Hubertus Fischer folgt die Fontane-Lesung mit Detlef Bierstedt.

Die Lesung wird vom Orgelspiel von Kantor Michael Schulze umrahmt.

Gegen 16 Uhr stößt Pfarrer Daniel Feldmann dazu und wirft bei Kaffee und Kuchen ein Blitzlicht auf Wesen und Leben unserer Nachbarn der hiesigen Gemeinde sowie auf seine Arbeit.

Wir bitten um Anmeldung per Email unter Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailluetjens@stiftungzukunftberlin.eu bis zum 2. Mai 2017.

Terminvorschau

7. Mai: Demerthin
25. Juni: Putlitz
16. Juli: Wiepersdorf
10. September: Steinhöfel
8. Oktober: Chorin
12. November: Überraschungsveranstaltung

Wir und die Dorf- und Kirchengemeinde von Demerthin würden uns sehr freuen, wenn Sie zahlreich zu dieser schönen Veranstaltung und zum Gedankenaustausch mit unseren Nachbarn kommen würden.

Für alle diejenigen, die zum ersten Mal an unserer Veranstaltung teilnehmen: Ziel ist es, die Kenntnis voneinander und die gegenseitige Achtung in Berlin und Brandenburg zu erhöhen. Im Zentrum stehen dabei die zahlreichen Orte Brandenburgs, die nicht zuletzt durch die Initiative ihrer Bewohner zu neuer Ausdrucksstärke gekommen sind. Diesen geben Persönlichkeiten des Berliner Kulturlebens die gebührende Ehre.

Unsere Partner

Deutsches Theater BerlinTheater an der ParkaueFörderkreis alte Kirchen in Berlin-BrandenburgTheodor Fontane Gesellschaft e.V.

Teilen