Die Bürgerschaft ist die größte Ressource Berlins

Für den HAUPTSTADTBRIEF stellen Urs Kohlbrenner und Stefan Richter das Konzept der Stiftung Zukunft Berlin für ein stadtpolitisches Forum vor.

Kohlbrenner engagiert sich in zahlreichen Initiativen der Stiftung Zukunft Berlin, Richter ist geschäftsführender Vorstand der Stiftung. Auch er engagiert sich darüber hinaus in mehreren Initiativen der Stiftung. Gemeinsam beschreiben sie hier, wie bessere Entscheidungen für die Stadt möglich werden und stellen das Konzept der Stiftung zur bürgerschaftlichen Mitverantwortung vor.

Teilen